Für Dich beantwortet

Ob Ernährung, Familienplanung oder die Erkrankung an sich: Mit einer CED hast Du vermutlich Fragen zu ganz unterschiedlichen Themen. Damit stehst Du nicht allein da, denn einige Fragen werden nach unseren Erfahrungen immer wieder gestellt. Darum haben wir die Antworten hier gesammelt. Vielleicht ist ja auch die eine oder andere Frage dabei, die Dir schon eine Weile im Kopf herumschwirrt.

Häufige Fragen zu Morbus Crohn und Colitis ulcerosa


Für Dich beantwortet

Ob Ernährung, Familienplanung oder die Erkrankung an sich:
Mit einer CED hast Du vermutlich Fragen zu ganz unterschiedlichen
Themen. Damit stehst Du nicht allein da, denn einige Fragen
werden nach unseren Erfahrungen immer wieder gestellt.
Darum haben wir die Antworten hier gesammelt.
Vielleicht ist ja auch die eine oder andere Frage dabei,
die Dir schon eine Weile im Kopf herumschwirrt.
Thema
1
   
Ernährung & Genuss

Ist es empfehlenswert, vorsorglich Nahrungsergänzungsmittel bzw. Vitaminpräparate zu nehmen?


Grundsätzlich Nein. Bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa ist es nicht empfehlenswert, vorsorglich Vitaminpräparate oder andere Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen. Empfehlenswert ist hingegen eine ausgewogene und gesunde Mischkost – im Rahmen Deiner individuellen Verträglichkeiten. Sie sorgt dafür, dass der Körper alle nötigen Stoffe erhält, die er braucht. Manchmal kann es allerdings aufgrund der CED oder vorausgegangener Operationen zu einem Mangel kommen. Dann muss dieser gezielt ausgeglichen werden. Dein behandelnder Arzt kann untersuchen, ob Du ausreichend mit allen Nährstoffen und Vitaminen versorgt bist, und kann Dir bei einem Mangel entsprechende Präparate verschreiben. Übrigens: Meistens reicht es nicht aus, im Drogeriemarkt Nahrungsergänzungsmittel zu besorgen. Sie enthalten in vielen Fällen nicht die ausreichende Menge des gewünschten Nährstoffs, um einen wirklichen Mangel auszugleichen. Häufig können sie in der dargebotenen Form auch nicht gut vom Körper aufgenommen werden.

Weitere Infos zur Ernährung bei CED

Informiere Dich hier, was bei der Ernährung bei CED wichtig ist, wann ein Mangel entstehen kann und welche Lebensmittel allgemein gut verträglich sind.


Alle häufigen Fragen

Erstellt am: 05.09.2016
Wenn Du auf der Suche nach einem CED-Spezialisten bist, hilft Dir vielleicht die Arztsuche, um schnell und einfach einen Arzt in Deiner Nähe zu finden.   Zur Arztsuche
Tipp: CED-App

Praktischer Begleiter
für Dich!

Beschwerden, Schlaf oder Medikamente – es gibt viele Dinge, die Du mit CED im Blick haben solltest. Die praktische CED-App hilft Dir dabei: Tagebuch, Erinnerungsfunktion oder Toilettenfinder – ein alltagstauglicher Begleiter für Smartphone und Tablet.

  Zur CED-App