Christine Leicht: Unsere Expertin für Rezepte


Rezeptsammlung: Wir geben Dir drei Sterne

Greif selbst zum Kochlöffel! In der schubfreien Zeit kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Probiere aus, was Dir bekommt, und tausche Zutaten aus, die Du nicht verträgst. Lass Dich einfach von den Rezepten inspirieren!
 
Thema
1
   

Thailändisches Gemüse-Curry mit Tofu

Asiatische Aromen mit knackigem Gemüse

Tofu ist nicht nur für Vegetarier ein Genuss – Currypaste sorgt für besonderen Geschmack!

Thailändisches Gemüse-Curry mit Tofu
Kategorie:
Hauptgerichte, vegetarisch, laktosefrei
 
Portionen:
4
 
Zubereitungszeit:
40 Min.
 
Schwierigkeitsgrad:
 
 
 
leicht

So wird's gemacht

Tofu würfeln. Das Gemüse waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Currypaste in einem Wok, einer tiefen Pfanne oder einem Topf in Öl anbraten. Zunächst die Zwiebeln, dann das restliche Gemüse und das Tofu hinzufügen, scharf anbraten. Mit der Kokosmilch ablöschen. Mit Soja-, Fisch-Soße und Pfeffer nach Geschmack würzen – Salz ist nicht notwendig. Das Curry kochen lassen, bis das Gemüse gar, aber noch bissfest ist. Reis mit der doppelten Menge Wasser zum Kochen bringen, dann bei schwacher Hitze ca. 15-20 Min. köcheln lassen. Koriander waschen und hacken. Reis mit dem Gemüsecurry auf tiefen Tellern anrichten und mit dem Koriander bestreuen.

  • Tipp: Currypaste besteht aus unterschiedlichen Kräutern sowie Gewürzen und wird für viele Gerichte der thailändischen Küche verwendet. Die Würzpaste ist in unterschiedlichen Farben mit unterschiedlichem Schärfegrad erhältlich. Am schärfsten ist die grüne Paste, die rote ist mittelscharf und die gelbe am mildesten. Currypaste erhältst Du am besten im Asiamarkt, aber auch einige Supermärkte bieten sie an.

Nährwerte pro Portion

 
Kilokalorien
561
 
Eiweiß
25,5 g
 
Fett
21,1 g
 
Kohlenhydrate
66,2 g
 
Ballaststoffe
8 g
 
Gesättigte/
ungesättigte Fettsäuren
4/16 g
 
Kalzium
231 mg
 
Eisen
5,4 mg
 
Vitamin C
28,8 mg
 




Schon gewusst?

Tofu wird aus Sojamilch hergestellt. Während es bei uns eher als Fleischersatz unterschätzt wird, hat es in der asiatischen Küche schon seit mehr als 1.000 Jahren einen wichtigen Platz und findet dort in den verschiedensten Varianten Verwendung. Tofu enthält viel hochwertiges pflanzliches Protein . Bei Laktoseintoleranz  bietet Tofu – etwa als Aufschnitt oder Aufstrich – eine gute Alternative zu Käse.
Erstellt am: 02.02.2015
Zutaten
  • 400 g Räuchertofu
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml)
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 TL gelbe Currypaste
  • 4 EL Erdnussöl (alternativ Rapsöl)
  • 250 g Duftreis
  • 200 g Zuckerschoten
  • 200 g Auberginen
  • 200 g Möhren
  • 200 g Zucchini
  • Fisch-Soße
  • Soja-Soße
  • Pfeffer
  • ½ Bund frischer Koriander

 

 Was ist gut für Dich?

Passe das Rezept individuell an:

Falls Du Zwiebeln nicht verträgst, kannst Du Schalotten oder Frühlingszwiebeln als Alternative ausprobieren. Beide sind milder als normale Speisezwiebeln.

Dieses Gericht kannst Du mit vielen unterschiedlichen Gemüsesorten variieren, ganz nach Deinen individuellen Verträglichkeiten. Sojabohnensprossen, Blattspinat oder Brokkoli sind z. B. auch gut geeignet.

Wenn Du keine Schärfe verträgst, kannst Du das Gericht auch ohne die Currypaste zubereiten. Soja-Soße, Fisch-Soße und Kokosmilch sorgen auch dann für einen außergewöhnlichen Geschmack.

 
 
Beliebte Rezepte
Saiblingsfilet mit Gemüse Saiblingsfilet mit Gemüse Megalecker und ganz fix: Wir zeigen Dir, wie man Fisch besonders raffiniert zubereiten kann. Heiz schon mal den Ofen vor!
 mehr
 
 
 
30 Min. 
Gemüselasagne Gemüselasagne Lecker geschichtet! Ein Klassiker der italienischen Küche: Lasagne – schmeckt immer! Diese Variante wird mit reichlich Gemüse aufgepeppt!
 mehr
 
 
 
60 Min. 
Apfel-Beeren-Crumble Apfel-Beeren-Crumble Die süße Verführung: Als Nachspeise oder auch als Snack für zwischendurch. Der Crumble schmeckt sowohl warm als auch kalt superlecker!
 mehr
 
 
 
45 Min. 
Carpaccio von der Zucchini Carpaccio von der Zucchini Vorspeise mal anders: Es muss nicht immer Suppe sein – lass Dich einfach überraschen, was man aus Zucchini alles zaubern kann!
 mehr
 
 
 
35 Min.