Urlaub & Reisen

„Und meine Krankheit?“, fragst Du Dich jetzt. Mach Dir keine Sorgen: Mit der richtigen Planung kannst Du Deinen Urlaub unbeschwert genießen und Kraft für den Alltag tanken. Wenn Du ein paar Dinge beachtest, gibt es fast keine Grenzen – außer vielleicht auf der Landkarte.

PD Dr. med. Niels Teich

PD Dr. med. Niels Teich
Gastroenterologe in der internistischen Gemeinschafts- praxis für Verdauungs-, und Stoffwechselkrankheiten in Leipzig und Schkeuditz, unterstützt uns inhaltlich bei diesem Thema.

zum Expertenprofil

PD Dr. med. Niels Teich - Link zum Expertenprofil


Reisen ist das beste Rezept gegen Fernweh

„Und meine Krankheit?“, fragst Du Dich jetzt. Mach Dir
keine Sorgen: Mit der richtigen Planung kannst Du Deinen
Urlaub unbeschwert genießen und Kraft für den Alltag
tanken. Wenn Du ein paar Dinge beachtest, gibt es fast
keine Grenzen – außer vielleicht auf der Landkarte.
PD Dr. med. Niels Teich
Gastroenterologe in der
internistischen Gemeinschafts-
praxis für Verdauungs-, und Stoffwechselkrankheiten in
Leipzig und Schkeuditz,
unterstützt uns inhaltlich bei
diesem Thema.
PD Dr. med. Niels Teich
Thema
1
   

Leben mit CED: Urlaub & Reisen

Gute Planung für einen entspannten Urlaub mit CED

Fernreise oder Nordseeurlaub, Strandferien oder Rucksacktour, Flugzeug oder Auto: Bei der Wahl des Urlaubsziels, des Reisestils und der Art der Anreise gibt es viele Möglichkeiten. Finde heraus, was zu Dir passt!
 Mehr erfahren!

Reiseimpfungen bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

Sowohl die herkömmlichen Impfungen wie Tetanus & Co als auch der fürs Reiseland empfohlene Impfschutz sind wichtig: Du solltest Dich rechtzeitig vor dem Urlaub danach erkundigen. Auch eine Malariavorbeugung will vorbereitet sein.
 Infos findest Du hier.

CED: Vorsicht vor Infektionserkrankungen

Infekte als Souvenir braucht niemand – mit ein paar einfachen Tricks kannst Du diesen aus dem Weg gehen. Was in puncto Hygiene beim Essen wichtig ist und warum Klimaanlagen zu Erkältungen führen können, kannst du hier lesen.
 Informier Dich hier!

Zeitverschiebung: Wenn die Uhren anders gehen

Wer will schon im Urlaub die schönsten Sehenswürdigkeiten oder die regelmäßige Einnahme von Tabletten & Co verschlafen? Ein paar kleine Tipps können helfen, einem Jetlag gegenzusteuern und mit den Medikamenten nicht aus dem Takt zu kommen.
 Infos findest Du hier.

CED-Medikamente auf Reisen

Alle Arzneimittel in ausreichender Menge sind im Handgepäck verstaut, für Kühlung – wenn nötig – ist gesorgt und die Sicherheitsbestimmungen für das Flugzeug sind gecheckt. Diese Vorbereitungen sorgen für einen reibungslosen Transport der Medikamente.
 Hier erfährst Du mehr.

Trotz CED die Sonne genießen

Sonnencreme, Sonnenschirm, Sonnenhut – ohne geht’s meist im Urlaub nicht. Was für einen ausreichenden Sonnenschutz wichtig ist und wie Medikamente die Lichtempfindlichkeit beeinflussen können, erfährst Du hier.
 Informier Dich hier!

Was tun, wenn die CED im Urlaub wieder da ist?

Falls sich wider Erwarten doch unterwegs die CED meldet – keine Panik. Dein Arzt kann Dir schon vor der Reise Medikamente zusammenstellen, mit denen Du für diesen Fall gerüstet bist.
 Hier erfährst Du mehr.
Tipp: CED-Wörterbuch

Wörterbücher zu CED

Auch im Ausland die passenden Worte parat haben, wenn es um CED geht: Unsere Wörterbücher mit praktischen Begriffen beispielsweise zu Medizin, Essen und Trinken oder Unterkunft helfen Dir weiter.

     Zu den Wörterbüchern
Tipp: Sicher-reisen-App

Sicher Reisen

Für Smartphone und Tablet: Diese App kann eine praktische Unterstützung für Dich sein!

  Zur App
Dein Tipp zu CED

Her mit mehr guten Tipps!

Du hast einen Tipp, der Dir im Alltag, in der Beziehung, im Job oder ganz allgemein das Leben mit CED erleichtert? Schick uns Deinen Tipp und lass andere daran teilhaben!

  Tipp senden
Tipp: INFORMIEREN

Stoma und Reisen:
Mach Dich schlau!

Es ist gut, Bescheid zu wissen: Hier erfährst Du mehr über Stoma und Reisen!

  Mehr erfahren