Aktuelles:
Du bist wissensdurstig? Wir auch!

Neuigkeiten aus Forschung und Medizin, Wissenswertes und Erstaunliches rund um CED: Hier halten wir Dich auf dem Laufenden.

Newsletter von LEBEN MIT CED


Aktuelles:
Du bist wissensdurstig? Wir auch!

Neuigkeiten aus Forschung und Medizin, Wissenswertes
und Erstaunliches rund um CED: Hier halten wir Dich auf
dem Laufenden. Um noch besser am Ball zu bleiben, melde
Dich gleich für unseren Newsletter an.
Thema
1
   
20.09.2021

Aktuelles

LEBEN MIT CED-Spezial: Achtsamkeit und CED

Achtsamkeit und CED

Acht was? Achtsamkeit! Eine Methode, die absolut im Trend liegt. Doch was sich hinter Achtsamkeit verbirgt, ist oft nicht so richtig greifbar. Mit dem Themen-Spezial zu Achtsamkeit und CED bringen Eva Maria und Dominika im Video nun Licht in die Sache. Schritt für Schritt erklären sie, was Achtsamkeit ist, wie sie selbst mit der besonderen Form der Selbstfürsorge in Berührung gekommen sind und was Achtsamkeit für Morbus Crohn und Colitis ulcerosa bedeuten kann. Dabei berichten sie von ihren eigenen Erfahrungen und geben viele Anregungen, wie achtsamer mit sich selbst umgegangen werden kann. Von den Basics bis hin zu Alltagssituationen wie Schmerzen, Sport oder Ernährung bekommt Achtsamkeit so eine konkrete Form. Übungsanleitungen machen neugierig, es selbst einmal mit Achtsamkeit zu versuchen.

Achtsam im Alltag mit der Erkrankung

Achtsamkeit ist viel mehr als ein Trend. Es ist wissenschaftlich belegt, dass es mit Achtsamkeit gelingen kann, den Umgang mit chronischen Erkrankungen zu erleichtern. In der ersten Folge des Spezials erklären Eva Maria und Dominika den Hintergrund der Methode. Achtsamkeit verfolgt das Prinzip, das Hier und Jetzt bewusst zu erleben, ohne eine Situation, ein Gefühl oder einen Zustand zu bewerten. „Achtsamkeit ist dafür da, sich selbst dazu zu verhelfen zur Ruhe zu kommen“, beschreibt Eva Maria ein Ziel der Technik. Dominika hat Achtsamkeit bei der Krankheitsbewältigung ein großes Stück vorangebracht. „Statt gegen meinen Körper zu arbeiten, habe ich gelernt, mit ihm zu arbeiten“, beschreibt sie ihre Erfahrungen.

Achtsamkeit bei Schmerzen, beim Sport und bei der Ernährung

Achtsamkeit ist facettenreich und kann in vielen Lebensbereichen Anwendung finden. In den nächsten Folgen des Themen-Spezials vertiefen Eva Maria und Dominika die Einsichten und zeigen viele Möglichkeiten zur Anwendung. So ist es bei Eva Maria zum Beispiel der Umgang mit Schmerzen, bei dem sie bewusst auf Achtsamkeit zurückgreift. Doch auch Sport oder Ernährung in Verbindung mit der CED bieten sich an. Dominika lädt mit einem Tutorial für unterschiedliche Achtsamkeitsübungen dazu ein, mitzumachen und die Methode selbst auszuprobieren. Die nächsten Videos findest Du schon bald hier auf LEBEN MIT CED. Melde Dich auch für unseren Newsletter an, damit Du keine Folge verpasst.