Werde Teil der CED-Community!

Du bist nicht allein mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa! In den Weiten des Internets, aber auch vis-à-vis gibt es viele Initiativen, Vereine, Blogs, Bücher, Aktionen und vor allem engagierte und kreative Menschen mit CED, die Dir zur Seite stehen. Austauschen, Mut machen, informieren – sieh Dich im CED-Netzwerk um und sei dabei!

Dein CED-Netzwerk


Werde Teil der CED-Community!

Du bist nicht allein mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa!
In den Weiten des Internets, aber auch vis-à-vis gibt es viele
Initiativen, Vereine, Blogs, Bücher, Aktionen und vor allem
engagierte und kreative Menschen mit CED, die Dir zur Seite
stehen. Austauschen, Mut machen, informieren – sieh
Dich im CED-Netzwerk um und sei dabei!
Thema
1
   

Lasse

colitisblog.de

Lasse ist 20 Jahre alt, als bei ihm Colitis ulcerosa diagnostiziert wird. Er steckt mitten im Studium, ist in einer glücklichen Beziehung, macht viel Sport und ernährt sich gesund. Zu diesem Zeitpunkt ahnt er nicht, was ihm in den kommenden Jahren bevorsteht. Zunächst bessern sich seine Beschwerden mit der Therapie und das Leben geht weiter wie gewohnt. Doch dann kommt der erste schwere Krankheitsschub und es ist zunächst keine Besserung in Sicht. Schließlich gelingt es, die Colitis ulcerosa vorerst unter Kontrolle zu bringen. Es kehrt wieder Normalität in seinem Leben ein – bis sich rund eineinhalb Jahre später der nächste Schub ankündigt. Alles geht von vorne los. Lasse braucht eine Perspektive, denn dieses Wechselspiel möchte er nicht länger mitmachen. Sehr bewusst und nicht aus einer Notfallsituation heraus trifft Lasse die Entscheidung für eine J-Pouch-Operation. Es ist ihm wichtig, dass er es selbst in der Hand hat und gut informiert die beste Option für sich wählen kann. Davon, wie der Weg durch die drei Operationen verläuft, berichtet er auf seinem Blog.


Es ist extrem wichtig, sich mit der Erkrankung zu beschäftigen und gut informiert zu sein. Nur so kann man die Zeichen seines Körpers erkennen, auf Augenhöhe mit den Ärzten sprechen und gut vorbereitet in mögliche neue Therapien gehen.


Aktivitäten & Projekte

Lasse hat viel zu seiner Erkrankung im Internet recherchiert und nach Erfahrungsberichten gesucht, in denen er seine eigene Situation wiedererkennen kann. Die passenden Infos hat er nur selten gefunden. Das zählt zu seinen Beweggründen, warum er andere Menschen mit seinem Blog an seinen eigenen Erfahrungen teilhaben lassen und aufklären möchte. Sehr offen erzählt er seine Geschichte und macht trotzdem stets Mut, selbstbestimmt mit allen Herausforderungen der Colitis ulcerosa umzugehen. Er berichtet, wie es ihm mit den Operationen zum J-Pouch ergeht, und liefert zusätzlich viele Infos, Fakten und Tipps rund um Colitis ulcerosa und Morbus Crohn. Dabei berichtet er ungeschönt aber auch sachlich und ohne Übertreibungen. Lasse zeigt, was die Diagnose CED für Betroffene wirklich bedeutet. Er zeigt aber ebenfalls, dass das Leben auch mit der Erkrankung weitergeht und es immer eine Perspektive gibt.


Erstellt am: 14.09.2021
Wenn Du auf der Suche nach einem CED-Spezialisten bist, hilft Dir vielleicht die Arztsuche, um schnell und einfach einen Arzt in Deiner Nähe zu finden.   Zur Arztsuche