CED auf einen Blick

Unter dem Begriff chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) werden in erster Linie zwei Krankheitsbilder zusammengefasst: Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Bei beiden spielt das Immunsystem – die körpereigene Abwehr – eine wesentliche Rolle. Das zeigt sich in diesem Fall durch eine Entzündung im Verdauungstrakt.

Überblick CED


CED auf einen Blick

Unter dem Begriff chronisch-entzündliche Darm-
erkrankungen (CED) werden in erster Linie zwei Krankheits-
bilder zusammengefasst: Morbus Crohn und Colitis ulcerosa.
Bei beiden spielt das Immunsystem – die körpereigene
Abwehr – eine wesentliche Rolle. Das zeigt sich in diesem
Fall durch eine Entzündung im Verdauungstrakt.
Thema
1
   

CED Disk: Krankheitslast auf den Punkt gebracht – mit Download


Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa kann Deinen Alltag ganz schön auf den Kopf stellen. Doch oft ist es beispielweise im Gespräch mit dem behandelnden Arzt sehr schwer auszudrücken, wie sich die Belastung durch die Erkrankung genau auswirkt. Damit Dir nicht die Worte fehlen, kannst Du die CED Disk zu Hilfe nehmen, um die Kommunikation mit dem Arzt zu erleichtern. Mit dem praktischen Tool lässt sich ganz einfach festhalten, wie es Dir mit der CED gerade geht, und das mit Blick auf unterschiedliche Aspekte und verschiedene Lebensbereiche. So kannst Du die Art und Stärke der Belastungen durch Deine Erkrankung selbst einschätzen. Das ist praktisch für die Beobachtung des Krankheitsverlaufs oder auch, wenn Du sehen willst, ob Deine Behandlung wirkt, wie sie soll. Schließlich geht es bei den Therapiezielen nicht nur darum, die Entzündung im Darm zu stoppen, sondern auch, dafür zu sorgen, dass Dein Leben möglichst wenig von der CED eingeschränkt wird.


CED Disk ausfüllen: So geht’s!

10 unterschiedliche Themen kannst Du mit der CED Disk beurteilen:

  • Bauchschmerzen
  • Kontrolle des Stuhlgangs
  • Zwischenmenschliche Interaktionen
  • Ausbildung und Arbeit
  • Schlaf
  • Energie
  • Emotionen
  • Körperbild
  • Sexualität
  • Gelenkschmerzen

Zu jedem Aspekt bewertest Du eine Aussage auf einer Skala von 0 (trifft überhaupt nicht zu) bis 10 (trifft voll und ganz zu), indem Du in dem passenden Abschnitt auf der bunten Scheibe die Zahl markierst. Zum Schluss verbindest Du Deine Bewertungen miteinander. So entsteht ein Ring auf der Scheibe. An den Stellen, an denen er weit von der Mitte entfernt ist, ist die Belastung hoch. Geringer Abstand zur Mitte hingegen bedeutet eine niedrige Belastung. So kannst Du auf einen Blick sehen, wie Deine Krankheitslast aussieht und ob ein bestimmter Lebensbereich besonders betroffen ist.



CED Disk zum Herunterladen

Hier kannst Du Dir die CED Disk als PDF herunterladen.

Erstellt am: 18.02.2019
Tipp: CED-Tagebuch

Mehr Durchblick mit dem CED-Tagebuch

Es ist sinnvoll, wenn Du in einem Tagebuch notierst, welche Medikamente Du wann und in welcher Dosierung nimmst, ob Du Schmerzen oder Durchfall hast und wie es Dir insgesamt geht.
Eine Vorlage für Dein CED-Tagebuch erhältst Du hier.

  Download PDF
Wenn Du auf der Suche nach einem CED-Spezialisten bist, hilft Dir vielleicht die Arztsuche, um schnell und einfach einen Arzt in Deiner Nähe zu finden.   Zur Arztsuche